Antworten auf häufig gestellte Fragen

FAQs – Häufige Fragen

Die Übergabe und auch die Rückgabe des Mietrades erfolgt innerhalb der Öffnungszeiten oder nach Vereinbarung.

Die Rückgabe erfolgt am vereinbarten Termin innerhalb während der Öffnungszeit. Außerhalb der Öffnungszeit ist eine Rückgabe nach Absprache möglich.

Du kannst ein Wunsch-E-Bike telefonisch, per WhatsApp oder per E-Mail reservieren lassen. Bei einer Anfrage erhältst Du zeitnah eine Antwort. Die Reservierung von Alltagsrädern ist nicht nötig. Es gibt eine große Auswahl,  bislang gab es keine Engpässe.

Kindersitze werden ebenfalls verliehen. – Foto siehe weiter unten auf dieser Seite. Der Tagespreis beträgt zehn Euro, Wochenpreise möglich.

Da Reha-Patient(inn)en in der Regel eine längere Mietzeit vereinbaren, gibt es deutliche Preisnachlässe. Für Alltagsräder sind wöchentliche Mietpreise ab 20 bis 30 Euro möglich. Vergleichbare Nachlässe gibt es auch bei E-Bikes. Je nach Länge der Entleihzeit kann der Preisnachlass bis zu 50 % betragen.

Es gibt es vielfältiges Angebot an Spezialfahrrädern. Es reicht vom Snike bis zum Tandem. Bitte beachte unser Verleihangebot.

Helme gibt es in verschiedenen Größen zum Ausleihen oder Kaufen. Die Tagesmiete beträgt 1,50 Euro.

Eine vorzeitige Rückgabe ist möglich, der Preisnachlass wegen längerfristiger Entleihe wird entsprechend angepasst.

Es ist möglich, ein entliehenes Rad jederzeit gegen ein anderes Rad auszutauschen.

Kartenzahlung ist nicht möglich. Ein Geldautomat der Sparkasse ist eine Minute Fußweg entfernt.

Wie bei Deinem eigenen Fahrrad bist Du für eine Reparatur selbst verantwortlich. Außerhalb des Radladens ist ein Pannendienst auf eigene Kosten bei freier Kapazität möglich.

Unmittelbar am Radladen stehen Parkplätze zur Verfügung.

Kleinreparaturen wie Schaltung, Bremsen und Pannendienst sind möglich. Sie erfolgen im Beisein des Fahrradbesitzers.

Ein Zahlenschloss mit Wunsch-Kombination gehört zur Standardausrüstung und wird kostenlos mitgeliefert.

Zu erwerben: Bremsbeläge, Schläuche und weitere Ersatz- und Kleinteile.

Wer ein wertvolles Rad von zuhause mitbringt: Die Unterbringung im Radkeller derr Klinik erfolgt nicht ohne Gefahr. Ein sicherer Unterstand ist im Radladen möglich. Bitte Einzelheiten anfragen.

Bei Schaden und Verlust haftest Du wie bei Deinem eigenen Fahrrad. Weiteres in den AGB.

Du bist noch nie mit einem E-Bikes gefahren, möchtest es aber gerne ausprobieren? Eine Einweisung und ein kurzes Fahrtraining ist vor der Ausleihe möglich.

Es besteht keine Mindestleihdauer.

Die Erreichbarkeit erfolgt über die bekannte Mobilnummer 0176-47022200. In Stoßzeiten können Wartezeiten entstehen.

Wo finde ich den Radladen?

Der Radladen ist im Frühjahr 2022 umgezogen. Hier eine Wegbeschreibung, die am bisherigen Standort beginnt:

An der Riedstr. im Kreisverkehr Richtung Argentalklinik 1 abbiegen, immer geradeaus durch den Wald und an Klinik und Parkplatz vorbei bis zum Wegekreuz; weiter der Straße folgen, bald dahinter liegt der Radladen.

Bereich A

Vom alten zum neuen Standort. Karte: OpenStreetMap

Videofilm über den Weg zum Radladen – angefangen vom IsnyOval und Schloss Neutrauchburg bis zum Radladen-Eingang

Am Kreisel zur Klinik Argental 1 abbiegen. Danach bitte geradeaus zum Radladen.
Bitte geradeaus zum Radladen.
Bitte geradeaus zum Radladen.
Bitte geradeaus zum Radladen.
Bitte geradeaus zum Radladen.

Kindersitz – in beschränkter Anzahl vorhanden.